Startseite/Blog/Schweizer Kredite ohne Schufa
Schweizer Kredite ohne Schufa

Schweizer Kredite ohne Schufa

Schufafreie Kredite sind eine Domäne Schweizer Kreditgeber, weshalb man sich auch als „Schweizer Kredite“ bezeichnet, Sie werden tatsächlich ohne vorherige Schufaabfrage bewilligt, das bedeutet aber keinesfalls, dass die Schweizer jedermann ein Darlehen anbieten. Selbstverständlich findet auch beim Schweizer Kredit eine Bonitätsprüfung des Kunden statt, im Gegensatz zum „Normalkredit“ beschränkt sie sich jedoch auf die Abfrage der wichtigsten persönlichen und wirtschaftlichen Daten. Ein festes, pfändbares Arbeitseinkommen gilt als Grundvoraussetzung für die Kreditvergabe, es dient der Bank als Sicherheit und wird bei Zahlungsverzug sofort gepfändet. Schweizer Kredite sind üblicherweise mit einem niedrigen Kreditrahmen von maximal 5000 Euro ausgestattet, das Limit ist der geringen Bonität der Zielgruppe geschuldet. Bei schufafreien Krediten kommt es statistisch gesehen häufiger zu Zahlungsschwierigkeiten. Die Banken wissen um ihr höheres Risiko und berechnen zum Ausgleich überdurchschnittliche hohe Kreditzinsen, die teilweise zweistelliges Niveau erreichen.

Schweizer Kredit

Schweizer Kredite: Notlösung bei Geldproblemen oder Verschärfung der Situation?

Schweizer Kredite sind mit Vorsicht zu genießen

Wer sich für einen schufafreien Kredit interessiert, befindet sich naturgemäß in einer finanziellen Notlage. Es gibt leider unseriöse Anbieter, die versuchen, von der Drucksituation der betreffenden Verbraucher zu profitieren. Sie versprechen eine schnelle und unbürokratische Kreditvergabe und locken mit erstaunlich hohen Kreditsummen. Häufig verfolgen sie aber gar nicht die Absicht Kredite zu vergeben, sie möchte vielmehr abkassieren, indem sie Geld für die Übersendung der Kreditunterlagen verlangen oder sonstige Vorabgebühren in Rechnung stellen. Im Geschäft mit Schweizer Krediten gibt es eine Grundregel: Seriöse Anbieter verzichten auf Vorkosten, nur schwarze Schafe wollen schon Geld, bevor sie eine Leistung erbracht haben. Ähnliches gilt für Kreditgeber, die zwar ein reales Darlehen anbieten, aber im Gegenzug den Abschluss von Beratungs- und Versicherungsverträgen verlangen. Von solchen Angeboten sollten Verbraucher besser die Finger lassen. Kostenpflichtigen Beratungshotlines oder Hausbesuchen, sollte man ebenfalls eine Absage erteilen.

Seriöse Kreditgeber finden

Die großen Kreditvergleichsrechner listen ausschließlich seriöse Anbieter für Schweizer Kredite. Dennoch sollte man immer auf das Kleingedruckte achten und auf versteckte Kosten prüfen. Im Zweifel kann ein Anruf bei der Verbraucherberatung Klarheit schaffe, Schufafreie Kredite sind eine absolute Notlösung, sie sind deutlich teurer als normale Ratenkredite und stürzen viele Kreditnehmer noch tiefer in die Schuldenfalle.

Bewertungen

 
2017-10-12T13:30:02+00:00 12. Oktober 2017|Blog|